Logo der Fakultät Illustration

Publikationen

Illustration

Da das Institut sich noch in der Auf- und Ausbauphase befindet, ist insbesondere die Ausstattung mit Forschungsmitteln, hier vor allem mit Büchern, noch in einem unvollkommenen Zustand. Das Institut bemüht sich, durch Nachfragen bei öffentlichen Bibliotheken der Region und durch Einwerben von Sponsorenmitteln diesen Zustand zu verbessern.

Das Institut wird ein besonderes Profil in der Sammlung und Bereithaltung, teilweise der Publikation von Quellen zur modernen Strafrechtsgeschichte gewinnen. Im Vordergrund steht die Sichtung von Quellen zur Geschichte der Strafrechtsreform. Diese Arbeiten sollen - so das Fernziel - in einem Historischen Kommentar zum Strafgesetzbuch und zu anderen einschlägigen deutschen Gesetzen ausmünden. Durch Kooperation mit dem Bundesjustizministerium und mit Archiven soll das Institut zu einer zentralen Sammelstelle von Originalen und Kopien einschlägiger Quellen werden.

Das Institut betreut die von Prof. Vormbaum herausgegebene Schriftenreihe "Juristische Zeitgeschichte", die Zeitschrift „Blätter für juristische Zeitgeschichte“ und das „Jahrbuch für Juristische Zeitgeschichte“. Die Publikationen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeit des Instituts erfolgen zu einem großen Teil in den genannten Publikationsorganen.

05.08.2009
FernUni-Logo FernUniversität in Hagen, LST Strafrecht, Strafprozessrecht und jur. Zeitgeschichte, 58084 Hagen, Tel.: +49 2331 987-2908